Dissertationen

Mög­li­che Farben:

Dis­ser­ta­tio­nen:

Für die Her­stel­lung wer­den druck­fer­tige PDF-Daten  benö­tigt. Nach Erhalt sen­den wir Ihnen ein gedruck­tes Exem­plar zur Kon­trolle und Freigabe.

Falls erfor­der­lich, wird von uns die Geneh­mi­gung (Gut zum Druck) an Ihrer Uni­ver­si­tät eingeholt.

Der Innen­teil wird auf 80g hoch­wei­ßem Off­set­pa­pier, alte­rungs­be­stän­dig und mit hoher Opa­zi­tät gedruckt.

Für den Umschlag ver­wen­den wir einen far­bi­gen 250g Kar­ton (Rain­bow, siehe Farb­mus­ter), der 1-farbig bedruckt wird. Die Dis­ser­ta­tio­nen wer­den mit Hot­meltleim gebunden.

Pflicht­ex­em­plare sen­den wir ter­min­ge­recht an die jewei­lige Uni­ver­si­tät und Ihre Pri­va­t­ex­em­plare an die von Ihnen gewünschte Adresse.

TIPPS und TRICKS

  • Für die Her­stel­lung benö­ti­gen wir druck­fer­tige PDF-Daten
  • Gra­fi­ken und Fotos müs­sen min­des­tens eine  Auf­lö­sung von 300dpi haben.
  • Alle Schrif­ten müs­sen ein­ge­bet­tet und einer Windows-Untergruppe zuge­hö­rig sein
  • Fotos müs­sen als TIF ein­ge­bun­den werden.
  • Bitte beach­ten Sie, dass die Pagina bei unge­ra­den Sei­ten rechts außen und bei gera­den Sei­ten links außen steht. Natür­lich kön­nen die Sei­ten­zah­len auch mit­tig pla­ziert werden.

Mög­li­che Farben:

Mus­ter sind nicht farbverbindlich.